Dilan und Alex in der Ginsterheide

Immer wieder werde ich gefragt, weshalb ich ausgerechnet Paare so gerne fotografisch begleite. Egal ob bei Hochzeiten, Verlobung oder einfach so. Ich habe lange darüber nachgedacht und dem Gefühl nachempfunden, was es ist was mich dabei so reizt:

Es ist das Zusammensein von zwei Menschen, die sich gefunden haben, die Vertrautheit die Beide ausstrahlen, das Glück und die Liebe, Harmonie und Romantik. Das wiederum ist etwas, wonach wir alle streben: Eine andere Person glücklich zu sehen, für die man Gefühle hat und dieses Gefühl leben zu dürfen und angenommen zu werden, wie man ist. <3

Dilan und Alex gehen diesen Weg nun schon einige Jahre und nun wünschte sich Dilan ein Paarshooting. Ich hab mich so gefreut, dass die Beiden mich über Instagram gefunden haben und extra aus Wuppertal nach Siegen gekommen sind. Zwei mal hatten wir das Shooting aufgrund schlechten Wetters verschoben, …doch alle guten Dinge sind drei 😉 Wir hatten ein riesen Glück, schöner konnte der Shooting Abend nicht werden. 24 Grad und ein Sonnenuntergang mit einem wahnsinns Licht!  Dieses Paar war wunderbar, es hat mir so viel Spass gemacht, dass wir die Zeit regelrecht vergessen haben. Bis zum allerletzen Sonnenstrahl haben wir das Licht genutzt und natürlich sind extrem viele gute Bilder entstanden.

Was mich am allermeisten gefreut hat ist, nicht nur dass Dilan und Alex so happy mit den Ergebnissen waren, sondern dass sie mich kurz nach diesem Shooting gefragt haben, ob ich ihre Fotografin sein möchte für Ihren schönsten Tag nächstes Jahr, wenn die Beiden sich ihr JA-Wort geben.

Das hat mich sehr gerührt und bin mega happy, dass ich diese Hochzeit begleiten darf. Ich danke Euch Beiden, Dilan und Alex für diesen wundervollen Abend und bin voller Vorfreude!

  • Lara said:

    Wie immer Wunderschön!!!!
    Das Licht ist der Absolute HAmmer ♥