Als mich Sonya letztes Jahr anschrieb, ahnte ich noch nicht was mich auf ihrer und Max’ Hochzeit auf Kloster Besselich erwarten würde. 🙂

Das Klostergut Besselich in Urbar bei Koblenz kannte ich schon gut. Wir durften mittlerweile schon drei wunderbare Hochzeiten dort begleiten. Allerdings war diese Hochzeit im Juni im wahrsten Sinne des Wortes ein Erlebnis für uns:

Sonya hat Puerto Ricanische Wurzeln. Die Hochzeitsgesellschaft reiste z.T aus der ganzen Welt nach Koblenz an, um mit den Beiden ihren schönsten Tag zu erleben und zu feiern. Eine mexikanische Mariachi Band heizte den Gästen ordentlich ein. Es wurde so unglaublich viel getanzt und gesungen, wie ich es selten auf einer Hochzeit erlebt hatte. Die Stimmung war einfach perfekt. Bis spät in die Nacht begleiteten wir das Paar und ihre Gäste bis zur ausgelassenen Party…. es war einfach wunderschön. Sonya und Max – ihr Beiden seid so wundervolle Menschen! Wir wünschen Euch für Euren gemeinsamen Lebensweg alles Glück der Welt! 😀

Kleid: Grace loves Lace

Hair- Makeup: Lydia Gerzen