Ein Shooting im Winter kann sehr unterschiedlich aussehen. Man hat oft viele Wolken, hin und wieder hat man sogar Schnee und manchmal hat man das außergewöhnliche Glück, das traumhafte Winterlicht zu erwischen.

Dieses Glück hatten Laura und Philipp, die sich schon so sehr auf diesen Tag gefreut hatten. Am Anfang war Laura etwas nervös, da sie nicht wirklich wusste was bei einem Shooting auf sie zukommen würde. Doch innerhalb von Minuten schaffte ich es den Beiden diese Nervosität nehmen. Sie konnten sich auf sich konzentrieren und für eine bestimmte Zeit alles um sich herum ausblenden. Mit viel Spass und dem wunderschönsten Winterlicht gelang es uns somit eine traumhafte Verlobungs-Serie zu shooten. Laura und Philipp sind überglücklich mit den Ergebnissen und freuen sich nun noch mehr auf ihren grossen Tag in 2021. 😀