Miriam & Timo – Hochzeit im Weingut Annaberg Hotel

Miriam folgte mir schon länger auf Facebook und eines Tages war es soweit: Ich bekam eine email von Ihr, in der sie mir mitteilte, dass sie ein grosser Fan meiner Bilder sei, und sie mich wahnsinnig gerne als Hochzeitsfotografin an ihrem schönsten Tag dabei hätte. In der Pfalz leben die beiden in einem wunderschönen nostalgischen Städtchen in der Nähe in Bad Dürkheim. Ich hätte ihr gerne sofort zugesagt, da mir die Weinregion schon immer sehr gut gefallen hat. Doch leider war ich an ihrem Wunschtermin schon gebucht. Miriam ließ jedoch nicht locker und setzte Berge in Bewegung, um den Trau-Termin im Standesamt extra wegen mir zu verschieben. 🙂 Irgendwie schon unglaublich, dass wegen mir der Fotografin, der Termin nochmals geändert werden sollte. Das zeigte mir, wie wichtig meine Bilder Miriam waren, und das schätze ich sehr.

Nach einem ersten Telefonat mit ihr wusste ich sofort, das passt mehr als 100 prozentig zwischen uns. Wir freuten uns einfach so sehr aufeinander. Mir kam es zwischen uns gar nicht wie ein Dienstleister Verhältnis vor, sondern viel mehr wie Freundinnen, die sich schon lange nicht mehr gesprochen hatten.

Im Juni war es nun soweit. Das Getting ready fand in den eigenen vier Wänden statt, so wie Miriam es sich gewünscht hatte und es aus organisatorischen Gründen am besten für die Familie mit Kleinkind war. Danach ging es in einem sehr coolen Opel Oldtimer zum wunderschönen Deidesheimer Standesamt, in dem schon die Familie bzw. der Bräutigam auf die Braut wartete.

Gefeiert wurde tagsüber im Garten des Hotels „Annaberg“ und abends in den schönen Gewölben des Weinkellers, umringt von Weinbergen, in der sogenannten „Toskana“ Deutschlands. So wunderschön idyllisch! Eines der Highlights des Tages war für mich persönlich, das Shooting im Römischen Weingut Weilberg in Bad Dürkheim. Wir haben die Zeit zusammen einfach genossen und dabei sind wunderbar natürliche Bilder entstanden. Miriam und Timo, ich danke euch von Herzen, dass ich an diesem wichtigen Tag bei Euch sein durfte und ich die Ehre hatte, dies in Bildern festzuhalten. Ihr seid wunderbar! 🙂 Danke!!!!