Ein Brautpaar Shooting in einem Kakteen- und Palmengarten: Für viele Brautpaare sicher noch etwas ungewohnt oder neu. Allerdings bieten Gewächs Häuser, abgesehen von den vielen interessanten Pflanzen, einen wundervollen Rahmen und Hintergrund für wunderschöne und emotionale Bilder. Wer die Möglichkeit hat, Brautpaar – und After Wedding Shootings in einem solchen Rahmen durchzuführen, sollte dies unbedingt mal ausprobieren. 🙂

Im Gegensatz zum klassischen Stadtpark ist es in Kakteengärten durch die wüsten Bedingungen eher angenehm warm, man ist regengeschützt und man hat konsistentes Licht von allen Seiten. Ausserdem fühlt man sich durch die vielen mediterranen Pflanzen fast ein wenig wie in fernen Ländern.

Leonie und Daniel hatten sich für dieses freie Projekt bei mir gemeldet. Mir war es bei diesem Shooting besonders wichtig, dass das Paar echt und authentisch ist. Die Beiden sind in Wirklichkeit bereits verlobt, das hat mich ganz besonders gefreut, denn somit ist das Thema Hochzeit bereits vertraut für die Zwei. Sind die Beiden nicht unglaublich toll? Ich war sofort hin- und weg von der Ausstrahlung dieses verliebten Paares, und fand es wunderschön in einem tollen Team arbeiten zu dürfen.

Vielen Dank an alle beteiligten Dienstleister:

Hair & Make up: Isabelle Martens

Brautmode: Das Atelier Zauberhaft

Schmuck / Headpiece: Refinedbohemia

Assistenz: Saskia Käuser

Floristik: Blatt & Blüte