Ein After Wedding Shooting im Februar. Wer hätte gedacht, dass in diesem sonst so kalten Winter Monat kein Schnee liegt, stattdessen frühlingshafte Temperaturen bis zu 18 Grad vorliegen?

Mit Katharina und Philipp, durfte ich an einem dieser schönen Sonnentage wundervolle Paar Bilder in der untergehenden Wintersonne festhalten.  Die Beiden schlüpften noch einmal in ihre Standesamt Outfits und los ging’s. 😀

1-1.5 Stunden vor Sonnenuntergang zeigt sich das wärmste und schönste Licht für stimmungsvolle Fotos. So ein After-Wedding Shooting hat den Vorteil, dass man Uhrzeit, Datum und Ort einfach selber wählen kann, und das Paar in keinerlei Zeitdruck gerät. 

Entspannt und mit viel Spass shooteten wir bis der letzte Sonnenstrahl hinter dem Horizont verschwand.

Katharina und Philipp, das Shooting hat so viel Spass gemacht. Ich wünsche Euch von Herzen alles Liebe und Gute!

Kleid: ASOS