Das “Magical Homes” in Heroldstatt, Nähe Ulm ist ein alter, exklusiv umgebauter Pferdehof, in welchen ich mich auf Anhieb verliebt hatte. Eileen und Andy, die mich bereits vor 1,5 Jahren für Ihre Hochzeit gebucht hatten, wussten genau wie sie heiraten und feiern wollten. Eine ausgelassene, Boho Hochzeit mit ihren Liebsten sollte es sein: Frei, ungezwungen, im schönen mediterranen Ambiente. All das verkörpert das MAGICAL HOMES. 🙂

Als wir ankamen wurden wir so herzlich begrüßt und alle Räumlichkeiten wurden uns gezeigt. Ich betrat die Scheune, die bereits fast komplett von meiner lieben Mira von LIEBESPLAN im wunderschönen Boho-Style geschmückt wurde. Ich wusste ja, dass Mira wieder tolle Arbeit leisten würde, aber was ich vorfand übertraf all meine Erwartungen: Marokkanische Vasen und Keramik-Behältnisse, Leinenservietten, Schilfplatzteller, Pampasgras, Blumen in warmen orange-rot Tönen. Es passte alles so wunderbar herrlich zusammen. Auch der Trauplatz in der Baum-Allee war einfach nur ein Traum: Perserteppiche, ein Holztraubogen mit Macramee und einer Wolke aus Pampasgräsern. Die Zusammenarbeit mit Mira macht mir so viel Freude, dass ich mich jedesmal wie ein kleines Kind freue, wenn wir auf gemeinsamen Hochzeiten arbeiten dürfen.

Das Getting Ready fand in der Bridal Suite statt. Eileen wurde bereits von  Jessica Kaser geschminkt und gestylt. Ich habe mich so gefreut sie so glücklich zu sehen. Endlich wird wurde ihr Traum wahr. So lange fieberten wir schon gemeinsam auf diesen Tag hin. Gerade durch die aktuellen Corona-Regelungen wussten wir lange nicht, ob Eileen und Andy ihren grossen Tag feiern können bzw. unter welchen Einschränkungen. Doch was lange währt, wurde endlich gut. Eileen strahlte mich an und war erleichtert, dass sie in wenigen Stunden ihrer großen Liebe das JA-Wort geben durfte. Doch bevor es soweit war, verwandelte sich Eileen in die schönste Braut. Stolz schlüpfte sie in ihr Kleid von BRAUTBLÜTE. Ihr Traumkleid.

Das Paar wollte sich gerne bereits VOR der Trauung, bei einem sog. “First Look” zum ersten Mal als Braut und Bräutigam gegenüberstehen, und sich persönlich unter vier Augen das Eheversprechen geben. Diese Idee ist einfach wundervoll. Andy wartete bereits in der Scheune auf Eileen, die aufgeregt Schritt für Schritt näher kam. Die Beiden waren überglücklich und Andy war sichtlich überwältigt von der wunderschönen Eileen. Diese Momente gehören zu den wunderschönsten, die ich auf Hochzeiten einfangen darf.

Der ganze Tag war einfach nur perfekt: Die emotionale Trauung im schattigen Plätzchen der Baumallee, wurde von den vier Trauzeugen und besten Freunden des Paares gehalten. Danach wurde ordentlich gefeiert, getanzt und gelacht. Der krönende Abschluß war für uns Fotografen das Sunset Shooting. Beim schönsten Abendlicht begleiteten Eileen und Andy uns über das Gelände des Magical Homes, während die Gäste von einem Foodtruck verpflegt wurden. Die Zwei nahmen sich Zeit für uns, wir plauderten und lachten und nebenbei entstanden die wunderschönsten Paarbilder. Als die Sonne bereits untergegangen war, durften die Gäste in der Baumallee nochmals im Spalier parat stehen. Hier wurde das frisch verheiratete Brautpaar nochmals richtig mit Wunderkerzen bejubelt. Jetzt konnte ein toller Hochzeits-Abend beginnen. Es wurde getanzt, gefeiert, auf das Paar angestoßen… wir alle waren einfach nur happy. Der Sommerabend hätte nicht schöner enden können.

Eileen und Andy ich danke Euch, dass ich Eure Traum-Hochzeit für die Ewigkeit festhalten durfte, und ich somit ein Teil von Euch und des wundervollen Tages war. Bleibt genauso wie Ihr seid!